Background

Tierfotografie

Tierfotograf in Ulm gesucht?

Bereits 2003 ging diese Seite zum ersten mal Online. Schon damals war uns bewusst dass das Thema Tierfotografie eine genau so hohe Bedeutung haben muss wie unsere tägliche Arbeit mit Menschen und Produkten. Gründe dafür sahen wir einige:

Wir wissen, dass Tiere leider keine so lange Lebenserwartung haben wie Menschen. Bilder von Ihrem Haustier schaffen ein Leben lang wunderschöne Erinnerungen. Dabei achten wir sehr darauf den individuellen Charakter Ihres Tieres hervor zu heben. Selbstverständlich steht hier der Spaß und der richtige Umgang mit Ihrem Haustier an absolut vorderster Stelle. Es gibt Meinungen von Amateurfotografen, dass Tiere nichts in einem Studio verloren haben. Profis wissen, dass sich Ihr Tiere hier genau so wohl fühlt und Aufnahmen nicht nur im Studio entstehen. Wunderschön in Mitten der Ulmer Altstadt gelegen befindet sich unser Studio. In nur 3 Gehminuten erreichen wir die Donau und andere tolle Plätze, bei der sich Ihr Haustier absolut wohl fühlt. So entstehen einzigartige Aufnahmen im Freien, ganz ohne Zwang und mit jeder Menge Spaß. Auch eine fotografische Begleitung für Ihre Gassirunde bietet Picslocation Ihnen an. Ob zu zweit oder zu dritt, ob mit einem Tier oder mehreren. Mit Picslocation als Tierfotograf haben Sie nicht nur jahrelange Erfahrung an Ihrer Seite, sondern vor allem auch Bilder, die den Unterschied sehr deutlich machen.


Auch schon RegioTV und andere Medien berichteten über unsere Tierfotografie. Im Laufe der Jahre kamen immer mehr neue Partner dazu, mit denen wir zum Wohle Ihres Tieres zusammenarbeiten.

Ob das Ulmer Tierheim, Martin Döhler, bekannt aus Ritter Dogs als Hundetrainer, renommierte Tierarztpraxen und sogar Achat, das Tierbestattungsinstitut für die Region finden sich bei uns wieder. Entdecken Sie die Möglichkeiten was alles machbar ist, und freuen Sie sich auf einzigartige Bilder zusammen mit Ihnen und Ihrem Haustier.

Ihr Haustier als Model? Mit unserer (Haus)tierfotografie machen Sie nicht nur Herrchen und Frauchen eine Freude, sondern unterstützen auch das Ulmer Tierheim. Laien und Hobbyfotografen behaupten, dass ein Haustier nichts im Studio verloren hat. Profis wissen, dass Ihr Tier keinen grossen Unterschied zwischen Wohnzimmer und Studio macht, solange es Ihm gut geht. Herrchen und Frauchen sind selbstverständlich dabei und die nahe gelegene Ulmer Alstadt bietet eine wunderschöne Gassistrecke.

Auf Wunsch ist auch Hundecoach Martin Döhler mit dabei, der Ihnen mit einfachen Methoden zeigt, wie ein harmonisches Miteinander zwischen Mensch und Tier, auch während des Shootings, zustande kommt.

Uns das Wohl Ihres Tieres liegt uns sehr am Herzen.
Spielerisch bereiten wir Ihr Haustier auf das Shooting vor und heissen es schon vor dem Shooting gerne in unserem Studio willkommen. So ist für Ihr Tier nicht alles fremd und unser Vorrat an Leckerlis ist für jeden Besuch groß genug.

Das Tiere nicht ins Studio gehören ist natürlich sehr Laienhaft formuliert und auch ohne Tiershooting ist Ihr Haustier jederzeit bei Picslocation willkommen.


Zum Schluss...

Die Tierart spielt hierbei im Übrigen keine Rolle. Selbstverständlich sind wir auch nicht an das Studio gebunden, sondern bieten auch Outdoorshootings mit Ihrem Liebling in Aktion an.

Vom Pferd bis zur Maus bieten wir allen Tierbesitzern einzigartige Aufnahmen Ihres Tieres.

Spielsachen und Leckerlis sind im Studio natürlich vorhanden, dürfen aber sehr gerne auch mitgebracht werden.

Presseberichte:

 

Pressebericht Tierfotograf Peter Neher

wohin 2010 picslocation